Pflege & Betreuung

Wohlbefinden und Lebensqualität sind Ziele bei der selbstbestimmten Pflege und Betreuung der Bewohnerinnen und Bewohner im St. Anna-Stift!

Bei grund- und behandlungspflegerischen Tätigkeiten legen wir großen Wert darauf, nach Bedürfnissen, individuellen Vorlieben und Gewohnheiten der Pflegebedürftigen zu handeln. Dabei gilt der Mensch als Ganzes.

Mit dem Pflegebedürftigen oder seinen Angehörigen sprechen wir Hilfebedarf und Wünsche ab, um in seinem Sinne handeln zu können. Fähigkeiten und Ressourcen jedes Einzelnen werden berücksichtigt und gefördert. Dabei ist ein vertrautes Verhältnis zwischen Pflegebedürftigen und Pflegenden im Rahmen der Bezugspflege für das gemeinsame Handeln unabdingbar.

Die Pflege und Betreuung von Bewohnerinnen und Bewohnern wurde gemeinsam mit den Mitarbeitern konzeptionell zusammengefasst und verankert. Die Mitarbeiter werden innerhalb ihrer Ausbildung und mit einem umfassenden Fortbildungsangebot regelmäßig in allen Bereichen geschult, damit ihr pflegerisches Handeln dem aktuellem Stand des Wissens entspricht. Hygienische Aspekte werden im Alltag selbstverständlich berücksichtigt.

Die Mitarbeiter der Pflege, der Sozialen Betreuung und der Hauswirtschaft, sowie die Mitarbeiter der Verwaltung, der Haustechnik, der Waschküche, der Reinigung und der Küche arbeiten eng zusammen, um Bewohnerinnen und Bewohnern eine umfassende Unterstützung bei alltäglichen Verrichtungen in allen Lebensbereichen zu bieten.

« Mai 2018 »
Mai
MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031
Termine
FB Unterweisung TRBA 250 09.10.2018 13:30 - 15:00 — Medienraum
FB Maßnahmen in einer Notfallsituation / Erste Hilfe 25.10.2018 13:30 - 14:30 — Medienraum
FB sachgerechter Umgang mit Medikamenten 31.10.2018 13:30 - 14:30 — Medienraum
Kommende Termine…