Neuigkeiten und Informationen zum Umbau

Ab sofort werden Sie hier, sowie auf einem Aushang im Eingangsbereich des St. Anna-Stifts über den aktuellen Stand des Umbaus informiert!

Bis zum Sommer 2018 möchte und muss das St. Anna-Stift
80% Einzelzimmer
anbieten.

Zusätzlich soll jedes Bewohnerzimmer ein eigenes Bad haben.

Der Umbau für dieses Vorhaben beginnt in diesem Jahr!

Was passiert derzeit?

Als Vorbereitung für den Umbau wird derzeit die
sogenannte Interimslösung gebaut.

Bei der Interimslösung werden aus bestehenden Räumen
Bewohnerzimmer hergerichtet, damit je Bauphase Bewohner ausweichen/umziehen können.

1. Maßnahme (März-April 2016)
Im Dachgeschoss wurden Büros für die Geschäftsführerin
Frau Bischoff, Geschäftsführer Herrn Engelke,
sowie Qualitätsmanagerin Frau Kapuschinski hergerichtet

2. Maßnahme (April 2016)
Die ehemaligen Büros der Geschäftsführung (WB Amadeus)
werden zu Bewohnerzimmer umgebaut

3. Maßnahme (April-Mai 2016)
Die Badezimmer auf dem WB Barbara & Camillo,
sowie das ehemalige Büro QM (WB Camillo)
und das Ausweichzimmer (WB Barbara)
werden zu Bewohnerzimmer umgebaut