Ausflug zum Mensch - Tier - Begegnungshof

Bei der Fahrt zu dem Mensch - Tier - Begegnungshof in Bochum konnten die Ausflügler frische Landluft schnuppern und sich erinnern wie schwer die Arbeit auf einem Bauernhof sein kann.
Ausflug zum Mensch - Tier - Begegnungshof

Die Eselin Rosalinde freut sich über Streicheleinheiten

Am Freitag, den 10. Mai 2013 besuchten wir den Mensch - Tier - Begegnungshof der Heilpädagogin Angelika Tillmann - König in Bochum.

Schon bei der Fahrt über einen holprigen Feldweg wuchs die Spannung, was uns bei diesem Ausflug erwarten würde. Angekommen begrüßten uns die Pferde auf den weitläufigen Wiesen in der Nähe des Tippelsberges. Bei einer Führung durch die Stallungen wurden uns die anderen Bewohner des Hofes vorgestellt: Schweine, Ponys, Ziegen und natürlich die Eselin Rosalinde, die sich gerne von den Besuchern streicheln ließ.

Hierbei konnten wir die typische Landluft schnuppern, wobei einige Bewohner sich an ihre Kindheit auf dem elterlichen Hof erinnerten. Der Rundgang führte uns weiter zu Hasen, Meerschweinchen, Hühnern und Gänsen.

Bei einem gemütlichen Kaffeetrinken auf dem Platz des Hofes, wurden uns weitere Tiere vorgestellt. Dabei kam es im Gespräch mit den MitarbeiterInnen des Hofes und den Senioren zu einem regen Erfahrungsaustausch.

Bei der Abfahrt wurden wir winkend von den freundlichen MitarbeiterInnen des Hofes am Tor verabschiedet.

Wir planen gemeinsam mit Frau Tillmann - König weitere Besuche des Mensch - Tier - Begegnungshofes in kleinen Gruppen.

Bei verschiedenen Aktionen, die wir gemeinsam mit den MitarbeiterInnen des Hofes organisieren, können unsere Senioren das Landleben erfahren oder sich an ihre Kindheit und Jugend erinnern.

« August 2018 »
August
MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031